Das Sylter Original feiert Jubiläum.

Jetzt mitgoschen und einen von 50 tollen Preisen gewinnen

„Mein Schiff“-Kreuzfahrt
für 2 Personen

Vom 24.05. – 31.05.2018 geht’s mit der Mein Schiff 3 an Westeuropas Küsten entlang. Die Häfen von Southampton, Le Havre, Zeebrügge und Amsterdam warten; London, Paris oder Brügge sind spannende Landausflüge. Premium Alles Inklusive – GOSCH natürlich auch!
(Mehr Infos auf tuicruises.com)

Sylt-Wochenende
für 2 Personen

Willkommen auf Sylt! Wir laden Sie zu 2 Übernachtungen für 2 Personen im gemütlichen Apartment auf unsere Lieblingsinsel ein. Mittagssnack und Abendessen gibt’s bei GOSCH – und 2 Leih-E-Bikes. (Eigene Anreise zwischen 01.01.18 – 30.04.18; nicht an Feiertagen)

Sylter Strandkorb
in goschigem Rot-Weiß

Schönen Urlaub in diesem Strandkorb! Machen Sie es sich in Ihrem Garten oder auf der Terrasse nach GOSCH-Art gemütlich. Alles, was Sie noch brauchen, ist ein schönes Gläschen Wein und was zum Goschen... (Abbildung ähnlich; Lieferung in D frei Haus – außer Inseln)

PKW-Fährfahrt

Genießen Sie diese kleine Kreuzfahrt mit Brückenbesuch von Havneby in Dänemark nach List auf Sylt. Erkunden Sie den Ort, die Insel – und wenn der Hunger kommt, auch GOSCH. Danach geht’s auf derselben Route wieder nach Hause. (Hin- und Rückfahrt; 1 PKW inkl. Insassen)

je ein GOSCH-Gutschein im Wert von 50 €

Mit diesem Gutschein können Sie es sich in allen unseren Restaurants und Bistros so richtig GOSCH gehen lassen. Vom kühlen Wein bis zu den scharfen Thai-Nudeln. Guten Hummer!


Gewinnspiel-Frage

Wie lautet der Spitzname von Jürgen Gosch?


Kontaktdaten:

Sicherheitsüberprüfungscode


* Pflichtfelder


1. Teilnahmebedingungen und Veranstalter
(1) Diese Teilnahmebedingungen regeln die Bedingungen für eine Teilnahme an dem Gewinnspiel 50 Jahre GOSCH.
(2) Veranstalter des Gewinnspiels ist Gosch Verwaltungs GmbH & Co. KG, Hafenstraße 16, 25992 List.
(3) Mit Teilnahme an diesem Gewinnspiel werden diese Teilnahmebedingungen angenommen.

2. Teilnahme
(1) Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter von GOSCH sowie deren Angehörige und beteiligte Partnerunternehmen. Eine Mehrfachteilnahme oder die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten Dritter ist nicht gestattet. Der Erwerb von Produkten der Firma GOSCH wirkt sich nicht auf den Ausgang des Gewinnspiels aus.
(2) Teilnahmeberechtigte können an dem Gewinnspiel teilnehmen, indem sie auf der Internetseite gosch.de/gewinnspiel eine Gewinnspielfrage beantworten. Wurde die Frage richtig beantwortet, werden unter diesen Teilnehmern die Gewinne per Los verteilt.
(3) Die Teilnahme ist zwischen dem 01.06.2017 und dem 30.09.2017 möglich.

3. Gewinne und Gewinnbenachrichtigung
(1) Unter den Teilnehmern, welche die Gewinnfrage richtig beantwortet haben, verlosen wir folgende Gewinne: „Mein Schiff“-Kreuzfahrt für 2 Personen (1. Preis), Sylt-Wochenende für 2 Personen (2. Preis), Sylter Strandkorb in goschigem Rot-Weiß (3. Preis), PKW-Fährfahrt (4. - 8. Preis), je ein GOSCH-Gutschein im Wert von 50 € (9. - 50. Preis)
(2) Die Gewinner werden innerhalb einer Woche nach Teilnahmeschluss unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern, welche die Gewinnfrage richtig beantwortet haben, per Zufallsprinzip ermittelt. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.
(3) Je Teilnehmer ist nur ein Gewinn möglich.
(4) Der Gewinn ist weder übertragbar, noch kann der Gewinn getauscht oder in bar ausgezahlt werden.
(5) Sofern Umstände eintreten, die wir nicht zu vertreten haben, akzeptiert der jeweilige Gewinner einen angemessenen Ersatzgewinn.
(6) Die Gewinne werden dem Gewinner per Post an die angegebene Anschrift gesendet. Mit Übergabe des Gewinns an eine Transportperson geht die Gefahr auf den Gewinner über. Für Lieferschäden sind wir nicht verantwortlich. Sollte ein Gewinner unter der angegebenen Adresse nicht ermittelt werden können, erlischt der Gewinnanspruch.
(7) Der Gewinner erklärt sich mit der Veröffentlichung seines Namens auf gosch.de und im Fisch & Schwips Magazin einverstanden. Mit Annahme des Gewinns willigt der Gewinner ein, dass wir seinen Namen insoweit zu Werbezwecken verwenden dürfen, es sei denn, Sie widersprechen einer Veröffentlichung bei Annahme des Gewinns.

4. Ausschluss
(1) Ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen berechtigt uns, den jeweiligen Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. Dies gilt insbesondere, wenn der Teilnehmer falsche Angaben macht.
(2) Handelt es sich bei dem ausgeschlossenen Teilnehmer um einen bereits ausgelosten Gewinner, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden.

5. Vorzeitige Beendigung sowie Änderungen
Wir behalten uns das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen, ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden oder in seinem Verlauf abzuändern, wenn es aus technischen (z.B. Computervirus, Manipulation von oder Fehler in Software/Hardware) oder rechtlichen Gründen nicht möglich ist, eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels zu garantieren.

6. Datenschutz
Wir sind verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten der Teilnehmer, sofern wir diese selbst verarbeiten. Wir werden die Angaben zur Person des Teilnehmers sowie seine sonstigen personenbezogenen Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzrechtes verwenden. Wir werden die Informationen nur insoweit speichern, verarbeiten und nutzen, soweit dies für die Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist bzw. eine Einwilligung des Teilnehmers vorliegt. Die Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet und anschließend gelöscht. Ausgenommen sind diejenigen Daten von Teilnehmern, welche Ihre Zustimmung zum Erhalt weitergehender Informationen von GOSCH erteilt haben.
Der Teilnehmer kann jederzeit Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten verlangen. Im Übrigen gilt unsere Datenschutzerklärung entsprechend, die unter gosch.de/datenschutz abrufbar ist.

7. Schlussbestimmungen
(1) Sollten die Teilnahmebedingungen unwirksame Regelungen enthalten, bleibt die Wirksamkeit der Bedingungen im Übrigen unberührt.
(2) Es gilt deutsches Recht. Ein Rechtsweg zur Überprüfung der Auslosung ist ausgeschlossen.