Gosch aus der Kombüse

Friesentiramisu mit Pflaumenmus

Für 4 Personen | Arbeitszeit: ca. 30 Minuten | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

250 g Mascarpone
200 g Schmand
100 g Konditorschlagsahne
40 g Bourbon-Vanillezucker
40 g Zucker
1 cl Licor 43
8 Butterkekse
160 g Pflaumenmus
4 Minzblätter

Zubereitung

Mascarpone, Schmand, Vanillezucker, Zucker und Licor 43 verrühren. Die Konditorschlagsahne steif schlagen und unter die Mascarponemasse ziehen. 4 Weck- oder Weingläser mit jeweils zwei Schichten von unten nach oben wie folgt füllen:
65 g Mascarpone-Creme
20 g Pflaumenmus
1 gebrochener Keks
Danach die Schichtung wiederholen. Mit einem kleinen Tupfer Creme und einem Minzblatt dekorieren. Abgedeckt 3 Stunden kühl stellen.


Zurück Drucken

Friesentiramisu mit Pflaumenmus

Zutaten

250 g Mascarpone
200 g Schmand
100 g Konditorschlagsahne
40 g Bourbon-Vanillezucker
40 g Zucker
1 cl Licor 43
8 Butterkekse
160 g Pflaumenmus
4 Minzblätter

Arbeitszeit: ca. 30 Minuten | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zubereitung

Mascarpone, Schmand, Vanillezucker, Zucker und Licor 43 verrühren. Die Konditorschlagsahne steif schlagen und unter die Mascarponemasse ziehen. 4 Weck- oder Weingläser mit jeweils zwei Schichten von unten nach oben wie folgt füllen:
65 g Mascarpone-Creme
20 g Pflaumenmus
1 gebrochener Keks
Danach die Schichtung wiederholen. Mit einem kleinen Tupfer Creme und einem Minzblatt dekorieren. Abgedeckt 3 Stunden kühl stellen.