Gosch aus der Kombüse

Matjes-Linsen-Salat

Für 4 Personen | Arbeitszeit: ca. 30 Minuten | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

8 Stücke Aalrauch-Matjes
100 g Belugalinsen
200 g Speckwürfel
150 g eingelegte und enthäutete Paprika
1 Msp. gestoßener Pfeffer
1 EL Zitronensaft
¼ l Fleischbrühe

Zubereitung

Aalrauch-Matjes in mundgerechte Happen teilen, die enthäutete Paprika würfeln. Belugalinsen in der Fleischbrühe garen, dann abschrecken. Die Hälfte der Speckwürfel kross anbraten, die andere Hälfte roh in den Salat geben. Alle Zutaten vorsichtig vermengen – schon ist dieser einfache und leckere Salat fertig!

Tipp: Verwenden Sie eine Fleischbrühe ohne Geschmacksverstärker.


Weintipp

Finkenauer Weisser Burgunder

Eine echte Persönlichkeit aus dem Hause Finkenauer im rheinhessischen Bubenheim. Das traditionsreiche Weingut macht eben keine „halben Tropfen“! Zum Beispiel diesen Weißburgunder, der mit komplexen Aromen von Birne, Mango und einer tollen Burgunder-Note überzeugt und damit gut zu geräuchertem oder gebratenem Fisch und Krustentieren passt.
> jetzt bestellen


Zurück Drucken

Matjes-Linsen-Salat

Zutaten

8 Stücke Aalrauch-Matjes
100 g Belugalinsen
200 g Speckwürfel
150 g eingelegte und enthäutete Paprika
1 Msp. gestoßener Pfeffer
1 EL Zitronensaft
¼ l Fleischbrühe

Arbeitszeit: ca. 30 Minuten | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zubereitung

Aalrauch-Matjes in mundgerechte Happen teilen, die enthäutete Paprika würfeln. Belugalinsen in der Fleischbrühe garen, dann abschrecken. Die Hälfte der Speckwürfel kross anbraten, die andere Hälfte roh in den Salat geben. Alle Zutaten vorsichtig vermengen – schon ist dieser einfache und leckere Salat fertig!

Tipp: Verwenden Sie eine Fleischbrühe ohne Geschmacksverstärker.

Weintipp

Finkenauer Weisser Burgunder

Eine echte Persönlichkeit aus dem Hause Finkenauer im rheinhessischen Bubenheim. Das traditionsreiche Weingut macht eben keine „halben Tropfen“! Zum Beispiel diesen Weißburgunder, der mit komplexen Aromen von Birne, Mango und einer tollen Burgunder-Note überzeugt und damit gut zu geräuchertem oder gebratenem Fisch und Krustentieren passt.