Gosch aus der Kombüse

Matjes nach Hausfrauenart

Für 4 Personen | Arbeitszeit: ca. 25 Minuten | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

12 Matjesfilets
1 Apfel
100 g Gewürzgurken
100 g Zwiebeln
80 g Mayonnaise
150 ml Sahne
100 g Naturjoghurt
1 gr. Gemüsezwiebel

Zubereitung

Den Matjes gut abtropfen lassen. Den Apfel entkernen und vierteln. Die Zwiebeln schälen und vierteln, Gewürzgurken in gleichmäßig kleine Stücke schneiden. Mayonnaise, Sahne und Joghurt miteinander verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Apfel, Gurken und Zwiebeln unterheben. Die Gemüsezwiebel in Ringe schneiden. Je 3 Matjesfilets schlaufenförmig auf einen Teller legen, die Zwiebelringe und die Soße darüber verteilen oder in einer Schale dazustellen.

Tipp: Servieren Sie eine Variation verschiedener Matjesfilets. Zum Beispiel einen Matjes nordischer Art, einen Aalrauch- Matjes und ein Schwedenfilet.

Als Beilage empfehlen wir Bratkartoffeln, Salzkartoffeln oder gebuttertes Schwarzbrot.


Weintipp

GOSCH Riesling

Der GOSCH Riesling trocken zeichnet sich durch seine hellgelbe Farbe aus. Sein Bukett verwöhnt die Nase mit Düften von Stachelbeere und weißem Pfeffer. Sein fein balanciertes Süße- Säure-Verhältnis macht ihn zum harmonischen Begleiter für leichte Speisen wie Paella, Fisch und Meeresfrüchte.
> jetzt bestellen


Zurück Drucken

Matjes nach Hausfrauenart

Zutaten

12 Matjesfilets
1 Apfel
100 g Gewürzgurken
100 g Zwiebeln
80 g Mayonnaise
150 ml Sahne
100 g Naturjoghurt
1 gr. Gemüsezwiebel

Arbeitszeit: ca. 25 Minuten | Schwierigkeitsgrad: einfach

Zubereitung

Den Matjes gut abtropfen lassen. Den Apfel entkernen und vierteln. Die Zwiebeln schälen und vierteln, Gewürzgurken in gleichmäßig kleine Stücke schneiden. Mayonnaise, Sahne und Joghurt miteinander verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Apfel, Gurken und Zwiebeln unterheben. Die Gemüsezwiebel in Ringe schneiden. Je 3 Matjesfilets schlaufenförmig auf einen Teller legen, die Zwiebelringe und die Soße darüber verteilen oder in einer Schale dazustellen.

Tipp: Servieren Sie eine Variation verschiedener Matjesfilets. Zum Beispiel einen Matjes nordischer Art, einen Aalrauch- Matjes und ein Schwedenfilet.

Als Beilage empfehlen wir Bratkartoffeln, Salzkartoffeln oder gebuttertes Schwarzbrot.

Weintipp

GOSCH Riesling

Der GOSCH Riesling trocken zeichnet sich durch seine hellgelbe Farbe aus. Sein Bukett verwöhnt die Nase mit Düften von Stachelbeere und weißem Pfeffer. Sein fein balanciertes Süße- Säure-Verhältnis macht ihn zum harmonischen Begleiter für leichte Speisen wie Paella, Fisch und Meeresfrüchte.