Gosch aus der Kombüse

Meeresfrüchte-Eintopf

Für 4 Personen | Arbeitszeit: ca. 60 Minuten | Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll

Zutaten

400 g Miesmuscheln
2 Riesengarnelen (entdarmt/halbiert)
200 g Seeteufel, gewürfelt
200 g Lachs, gewürfelt
200 g Calamari-Tuben, gewürfelt
100 g Speckwürfel
2 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
2 Schalotten, gewürfelt
1 Zucchini, gewürfelt
1 rote Paprika, gewürfelt
1 TL Paprikapulver (edelsüß)
1 Msp. Cayennepfeffer
1 Msp. Kreuzkümmel
400 ml pürierte Tomaten
250 ml Fischfond
250 ml Weißwein
etwas Olivenöl

Zubereitung

Gemüse, Knoblauch, Speck und Schalotten in Olivenöl anbraten, Calamari und alle Gewürze zufügen. Mit Weißwein ablöschen. Fischfond und pürierte Tomaten zugeben. Zusammen ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Fischwürfel, Muscheln und Riesengarnelen zugeben, 10 Minuten köcheln lassen. Nach Bedarf salzen.

Dazu schmeckt geröstetes Ciabatta-Brot und Knoblauchsoße.


Weintipp

Bimmerle Rosé No. 1

Mit seiner zarten Lachsfarbe passt dieser Wein schon optisch perfekt zu GOSCH! Die frischen Fruchtaromen von Him- und Erdbeeren machen den Rosé No. 1 zu einem erfrischenden Sommerwein. Der feiert gern mit leichten Grill-Spezialitäten oder knackigen Salaten!
> jetzt bestellen


Zurück Drucken

Meeresfrüchte-Eintopf

Zutaten

400 g Miesmuscheln
2 Riesengarnelen (entdarmt/halbiert)
200 g Seeteufel, gewürfelt
200 g Lachs, gewürfelt
200 g Calamari-Tuben, gewürfelt
100 g Speckwürfel
2 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
2 Schalotten, gewürfelt
1 Zucchini, gewürfelt
1 rote Paprika, gewürfelt
1 TL Paprikapulver (edelsüß)
1 Msp. Cayennepfeffer
1 Msp. Kreuzkümmel
400 ml pürierte Tomaten
250 ml Fischfond
250 ml Weißwein
etwas Olivenöl

Arbeitszeit: ca. 60 Minuten | Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll

Zubereitung

Gemüse, Knoblauch, Speck und Schalotten in Olivenöl anbraten, Calamari und alle Gewürze zufügen. Mit Weißwein ablöschen. Fischfond und pürierte Tomaten zugeben. Zusammen ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Fischwürfel, Muscheln und Riesengarnelen zugeben, 10 Minuten köcheln lassen. Nach Bedarf salzen.

Dazu schmeckt geröstetes Ciabatta-Brot und Knoblauchsoße.

Weintipp

Bimmerle Rosé No. 1

Mit seiner zarten Lachsfarbe passt dieser Wein schon optisch perfekt zu GOSCH! Die frischen Fruchtaromen von Him- und Erdbeeren machen den Rosé No. 1 zu einem erfrischenden Sommerwein. Der feiert gern mit leichten Grill-Spezialitäten oder knackigen Salaten!