Gosch aus der Kombüse

Nordseekrabbensalat

Für 4 Personen | Arbeitszeit: ca. 15 Minuten | Schwierigkeitsgrad: sehr leicht

Zutaten

600 g Nordseekrabben
400 ml Mayonnaise
250 ml Joghurt
½ Bd. Dill, fein gehackt
1 TL Wermut
1 Msp. Cayennepfeffer
1 TL Zucker

Zubereitung

Die Mayonnaise mit dem Joghurt vermengen und eine Weile durchrühren. Anschließend den Wermut hinzugeben und die Creme mit dem Cayennepfeffer würzen.

Zuletzt den Zucker und den Dill unter nochmaligem Rühren beimengen. Zuletzt die Nordseekrabben zugeben und alles zusammen vorsichtig vermengen.

Passt zu frischem Baguette oder herzhaft-dunklem Vollkornbrot.


Weintipp

Niederkirchener Grauer Burgunder

Ein eleganter Grauer, der viel Farbe an den Gaumen bringt. Mit Noten von sonnigen Früchten wie Grapefruit und Pfirsich ist der leichte Tropfen von den malerischen Berghängen rund ums pfälzische Niederkirchen immer eine angenehme Abend-Begleitung. In Gesellschaft von Austern oder Miesmuscheln fühlt er sich besonders wohl.
> jetzt bestellen


Zurück Drucken

Nordseekrabbensalat

Zutaten

600 g Nordseekrabben
400 ml Mayonnaise
250 ml Joghurt
½ Bd. Dill, fein gehackt
1 TL Wermut
1 Msp. Cayennepfeffer
1 TL Zucker

Arbeitszeit: ca. 15 Minuten | Schwierigkeitsgrad: sehr leicht

Zubereitung

Die Mayonnaise mit dem Joghurt vermengen und eine Weile durchrühren. Anschließend den Wermut hinzugeben und die Creme mit dem Cayennepfeffer würzen.

Zuletzt den Zucker und den Dill unter nochmaligem Rühren beimengen. Zuletzt die Nordseekrabben zugeben und alles zusammen vorsichtig vermengen.

Passt zu frischem Baguette oder herzhaft-dunklem Vollkornbrot.

Weintipp

Niederkirchener Grauer Burgunder

Ein eleganter Grauer, der viel Farbe an den Gaumen bringt. Mit Noten von sonnigen Früchten wie Grapefruit und Pfirsich ist der leichte Tropfen von den malerischen Berghängen rund ums pfälzische Niederkirchen immer eine angenehme Abend-Begleitung. In Gesellschaft von Austern oder Miesmuscheln fühlt er sich besonders wohl.