Gosch aus der Kombüse

Pikante Bloody Mary in 3 Schichten

Für 4 Personen | Arbeitszeit: ca. 60 Minuten | Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

3 Tropfen Tabasco
150 ml Tomatensaft
30 ml Wodka
1 g Agar-Agar
400 g Tomaten
½ Knolle Knoblauch
30 g Basilikum, 5 Zweige Thymian
24 ml Balsamicoessig
40 ml Sahne
½ Blatt eingeweichte Gelatine
1 St. Sellerie und 4 Tomaten, gewürfelt

Zubereitung

Den Tomatensaft mit Tabasco und je 1 Prise Salz und Pfeffer abschmecken. Agar-Agar zugeben, aufkochen lassen. Wodka hinzufügen und in Shootergläser jeweils ca. 0,5 – 1 cm füllen. Kalt stellen. Die Tomaten mit geriebenem Knoblauch, Basilikum, Thymian und Essig mixen. Über Nacht ziehen lassen. Durch ein Tuch in eine Schüssel laufen lassen. 150 ml von dem aufgefangenen klaren Tomatensaft mit 40 ml Sahne mischen. 3 EL davon erwärmen und mit der gut ausgedrückten Gelatine verrühren. Die Tomatensahne in einen Siphon füllen. Kühl stellen. Den restlichen klaren Tomatenfond vorsichtig auf die gelierte Masse im Shooterglas gießen. Fein geschnittenen Sellerie und Tomatenwürfel beigeben. Zum Schluss den erkalteten weißen Tomatenschaum daraufgeben.


Zurück Drucken

Pikante Bloody Mary in 3 Schichten

Zutaten

3 Tropfen Tabasco
150 ml Tomatensaft
30 ml Wodka
1 g Agar-Agar
400 g Tomaten
½ Knolle Knoblauch
30 g Basilikum, 5 Zweige Thymian
24 ml Balsamicoessig
40 ml Sahne
½ Blatt eingeweichte Gelatine
1 St. Sellerie und 4 Tomaten, gewürfelt

Arbeitszeit: ca. 60 Minuten | Schwierigkeitsgrad: mittel

Zubereitung

Den Tomatensaft mit Tabasco und je 1 Prise Salz und Pfeffer abschmecken. Agar-Agar zugeben, aufkochen lassen. Wodka hinzufügen und in Shootergläser jeweils ca. 0,5 – 1 cm füllen. Kalt stellen. Die Tomaten mit geriebenem Knoblauch, Basilikum, Thymian und Essig mixen. Über Nacht ziehen lassen. Durch ein Tuch in eine Schüssel laufen lassen. 150 ml von dem aufgefangenen klaren Tomatensaft mit 40 ml Sahne mischen. 3 EL davon erwärmen und mit der gut ausgedrückten Gelatine verrühren. Die Tomatensahne in einen Siphon füllen. Kühl stellen. Den restlichen klaren Tomatenfond vorsichtig auf die gelierte Masse im Shooterglas gießen. Fein geschnittenen Sellerie und Tomatenwürfel beigeben. Zum Schluss den erkalteten weißen Tomatenschaum daraufgeben.