Gosch aus der Kombüse

Thunfisch auf Queller

Für 4 Personen | Arbeitszeit: ca. 30 Minuten | Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

4 Thunfischsteaks (je 250 g)
1 TL gestoßener Pfeffer
4 EL Walnussöl
Abrieb von ½ Zitrone
200 g Butter
1 gr. Möhre, in dünne Streifen geschnitten
2 EL Balsamicocreme
500 g Queller, geputzt und gewaschen

Zubereitung

Die Thunfischsteaks mit Walnussöl, gestoßenem Pfeffer und geriebener Zitrone marinieren. Das Ganze ca. 1 Stunde einwirken lassen. Dann die Butter in einer Pfanne schmelzen, bis sie leicht bräunt, die Möhrenstreifen und den Queller hinzugeben. Alles zusammen ca. 5 Minuten in der Pfanne schwenken.
Einen Teller mit Balsamicocreme bestreichen und die Möhren mit dem Queller aus der Pfanne hinzugeben.

Parallel die marinierten Thunfischsteaks in einer heißen Pfanne von beiden Seiten ca. 3 – 4 Minuten scharf anbraten. Von der Hitze nehmen und 2 – 3 Minuten ruhen lassen. Auf das Gemüse legen und zusammen servieren.


Zurück Drucken

Thunfisch auf Queller

Zutaten

4 Thunfischsteaks (je 250 g)
1 TL gestoßener Pfeffer
4 EL Walnussöl
Abrieb von ½ Zitrone
200 g Butter
1 gr. Möhre, in dünne Streifen geschnitten
2 EL Balsamicocreme
500 g Queller, geputzt und gewaschen

Arbeitszeit: ca. 30 Minuten | Schwierigkeitsgrad: mittel

Zubereitung

Die Thunfischsteaks mit Walnussöl, gestoßenem Pfeffer und geriebener Zitrone marinieren. Das Ganze ca. 1 Stunde einwirken lassen. Dann die Butter in einer Pfanne schmelzen, bis sie leicht bräunt, die Möhrenstreifen und den Queller hinzugeben. Alles zusammen ca. 5 Minuten in der Pfanne schwenken.
Einen Teller mit Balsamicocreme bestreichen und die Möhren mit dem Queller aus der Pfanne hinzugeben.

Parallel die marinierten Thunfischsteaks in einer heißen Pfanne von beiden Seiten ca. 3 – 4 Minuten scharf anbraten. Von der Hitze nehmen und 2 – 3 Minuten ruhen lassen. Auf das Gemüse legen und zusammen servieren.